Kreispokal: SSC RE – TuS 2:5

0 1Mannschaft-Spielberichte No Comments

In einem über weite Teile beherschten Spiel setzte sich die 1. Mannschaft des TuS Henrichenburg bei sonnigem Wetter gegen den SSC Recklinghausen verdient mit 2:5 durch.

Rene brachte uns als erster in Front. Kurz darauf hob Sebastian Heberle den Ball zum 0:2 über den herauseilenden Torwart ins Netz. Toto kam allein vorm Tor in Ballbesitz, verzögerte den Abschluss zwei mal sehenswert, ehe er beim dritten einlochte.

Nelson besorgte dann noch die 0:4 Führung. Kurz vor Pausenpfiff schloss der Gegner sehenswert mit einem Distanzschuss ab und verkürzte das bis dahin eher eintönige Spiel auf 1:4.

Nach der Pause ließ man sich kurz etwas hängen und ermöglichte dem Gegner den Anschlusstreffer zum 2:4.

Als Julian dann aber den alten Abstand zum 2:5 wieder herstellte, war der Drops gelutscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 − 10 =