F – Jugend bezwingt Horneburg

0 F-Jugend-Spielberichte No Comments

SV Horneburg – TuS Henrichenburg 2:9 (1:4)
Aufstellung : Collin, Luca B, Finn (1 Tor), Mika (1 Tor), Max (2 Tore), Levi, Enc (1 Tor), Batu (1 Tor), Tom (3 Tore), Titus, Nick

Im 4. Spiel der laufenden Spielzeit konnten wir den 3. Sieg einfahren. Nach Siegen gegen Spvgg Erkenschwick und SW Meckinghoven, mussten wir uns bisher nur den Sportfreunden Stuckenbusch geschlagen geben. Diesmal waren wir beim SV Horneburg zu Gast. In den ersten 10 Minuten waren wir sehr engagiert und setzten den Gegner früh unter Druck. Nach einer Ecke von Mika konnte Enc per Abstauber das 0:1 markieren. Das 0:2 für uns erzielte Max, der sich den Ball früh in der gegnerischen Hälfte erkämpfte und den Ball ins kurze Eck des gegnerischen Gehäuses unterbrachte. Mika und Tom erhöhten in der Folgezeit auf 0:4. Aber nach und nach spielte man unkonzentrierter und war nicht mehr ganz bei der Sache. Das 1:4 entstand aus einem Abstimmungsfehler zwischen Torwart und Verteidiger. Nach der Pause waren unsere Kids wieder mit voller Konzentration bei der Sache. Ein Ballgewinn von Tom auf der linken Seite  landete bei unserem Angreifer Enc, dieser legte nochmal Uneigennützig rüber auf Batu, der mit Links zum 1:5 traf. Kurz darauf konnte Horneburg auf 2:5 verkürzen. Danach war es Tom der auf 2:6 erhöhte. Das 2:7 erzielte Verteidiger Finn, der sich bei einer Ecke mit nach vorne schlich. Danach waren es Tom und Max die das Ergebnis auf 2:9 hoch schraubten.

Insgesamt war es ein verdienter Sieg. Mit der ersten Hälfte sind wir zum Teil zufrieden, aber die zweite Halbzeit war wieder so, wie wir uns das wünschen !

Ein großes Dankeschön geht an Collin aus den Minis, der sich bereit erklärte, uns als Torwart auszuhelfen! Vielen Dank !

Am kommenden Dienstag (10.09) geht es weiter mit einem Nachholspiel bei uns auf dem Platz gegen VFB Waltrop. Anstoß ist um 17:30 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × 4 =